Orchester

Das Originalklang!Orchester besteht aus Spezialisten der historisch orientierten Interpretationspraxis auf Originalinstrumenten. Erklärtes Ziel des Orchesters ist die Wiederentdeckung und Aufführung von Werken der zu Unrecht vergessenen Komponisten der gesamten klassischen Musikära. Besonders auch im Hochbarock und im galanten Stil sind unbedingt Lücken zu schließen. Denn die Aufarbeitung und Edierung der Werke von Komponisten, die in ihrer Zeit wichtige Kapellmeister und Wegbereiter eines neuen Kompositionsstils waren, stellt eine unmittelbare Notwendigkeit dar. Erst die Erschließung dieser Werke ergibt die für das vollständige Verständnis und Empfinden der gesamten klassischen Musik erforderlichen Teile des Puzzles der europäischen Musiklandschaft.

Die Solisten des Originalklang!Orchesters bearbeiten die einzig erhaltenen Quellen der handschriftlichen Abschriften oder deren Originale zu einer spielbaren Fassung. Die Musiker des Originalklang!Orchesters, die Studien an internationalen Universitäten für historische Interpretationspraxis abgeschlossen haben, interpretieren die raren Musikwerke. Die Aufführung nach der Überlieferung der uns erhaltenen historischen Quellen wird stets mit sorgfältiger Hingabe und jugendlicher Frische umgesetzt.